Highlights für Sie- KFZ Versicherung
Wassersport-Haftpflicht

Für die Freizeitkapitäne

Baustein der Privathaftpflichtversicherung

  • Versicherungssummen pauschal für Personen-,Sach-und Vermögensschäden 20.Mio. EUR
"Eine Seefahrt, die ist lustig – doch wenn etwas passiert, kann es für Freizeitkapitäne schnell teuer werden, wenn sie keinen ausreichenden Versicherungsschutz haben."
Marcel Brauer, Fachreferent Schadenversicherung
Auf einen Blick
Als Halter eines Wasserfahrzeuges genießen Sie Versicherungsschutz über unsere Privathaftpflichtversicherung und den Baustein Sportboot.
Nähere Informationen erhalten Sie dazu auf unserer Produktseite zur Privathaftpflicht.
Dieser Baustein sichert Sportbootbesitzer gegen alle Schäden ab, die aus dem Besitz, Führen, Halten und Gebrauch des versicherten Bootes entstehen. In vielen Ländern, z.B. in den Niederlanden, ist diese Versicherung Pflicht.
Berechnen Sie hier Ihr persönliches Angebot.
Jeder von uns kann im Alltag in einen Konflikt geraten, und nicht immer lässt sich ein Rechtsstreit vermeiden. Die Allianz Rechtsschutzversicherung unterstützt Sie dabei, Ihre rechtlich begründeten Ansprüche durchzusetzen. Schließen Sie unsere Rechtsschutzversicherung gleich mit ab.
Richten Sie als Freizeitkapitän einen Schaden an, ist eine spezielle Absicherung für Wassersportfahrzeuge nötig. In vielen Ländern, beispielsweise in Italien, den Niederlanden und der Schweiz, ist sie sogar Pflicht.

Ansprechpartner

Beratungsservice
Mo. - Fr., 08:00 - 20:00 Uhr
Schadenhotline AXA

Rund um die Uhr (gebührenfrei)

  • +49 800 29 20 333
Partner AXA Versicherung AG
Der Versicherungspartner, der Ihnen gemeinsam mit der DeTeAssekuranz dieses Versicherungsprodukt anbietet, ist die AXA Versicherung AG.