Banner Avatar
Krankentagegeldversicherung

Krankentagegeld für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen

  • Absicherung des Netto-Einkommens* nach Ablauf der Entgeltfortzahlung (6 Wochen)
  • Onlineabschluß möglich - bei Abschluß bis 30 € ohne Risikoprüfung
"Werden Sie auch bei längerem Ausfallen dank Krankentagegeld entspannt gesund. Das Krankentagegeld sichert Sie als Arbeitnehmer gegen Geldeinbußen ab. Wir beraten Sie gern."
Bruno Metul, Krankenversicherung,
Auf einen Blick
Krankentagegeld über die ARAG Krankenversicherungs-AG
  • Onlineabschluß möglich - ohne Gesundheitsfragen bei Abschluß bis 30€
Der Versicherungsschutz wird über eine Ausschlussklausel zur Verfügung gestellt.
Ausschlussklausel bedeutet: der Versicherungsschutz erstreckt sich also nicht auf die der versicherten Person bekannten Erkrankungen oder Unfallfolgen, wegen derer sie in den letzten 12 Monaten vor Antragstellung ärztlich oder therapeutisch beraten oder behandelt wurde. Diese Einschränkung gilt jedoch nur, wenn der Versicherungsfall innerhalb der nächsten 24 Monate seit Beginn des Versicherungsschutzes als Folge dieser Erkrankungen oder Unfallfolgen eintritt.
  • bei Abschluß Krankentagegeld zwischen 30 und 200 € keine Gehaltsnachweise erforderlich
* Die Krankenkasse gleicht nicht das vollständige Nettoeinkommen aus. Es entsteht also eine Lücke (Verdienstausfall). Diesen Verdienstausfall können Sie über das private Krankentagegeld der ARAG Krankenversicherungs-AG schließen.
Interesse?
Da es wichtig ist, den konkreten Verdienstausfall zu berechnen, stellen wir Ihnen kein Beispiel zur Verfügung.
Gerne berechnen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Manchmal brauchen Arbeitnehmer eine längere Auszeit, um von einer Krankheit zu genesen. Sechs Wochen lang zahlt der Arbeitgeber das Gehalt in einem solchen Fall weiter. Kann der Mitarbeiter dann immer noch nicht wiederkommen, springt seine Krankenkasse mit sog. Krankengeld ein. Die Höhe des Krankengeldes hängt vom Einkommen vor Beginn der Arbeitsunfähigkeit ab. Bei Arbeitnehmern beträgt sie 70 Prozent des Bruttogehaltes. Maximal werden aber 90 Prozent des bisherigen Nettoeinkommens gezahlt.

Ansprechpartner

Beratungsservice
Mo. - Fr., 08:00 Uhr - 17:00 Uhr
Versicherungspartner
Der Versicherungspartner, der Ihnen gemeinsam mit der DeTeAssekuranz dieses Versicherungsprodukt anbietet, ist die ARAG Krankenversicherungs-AG.